Epic Trails Angebot: Bike & Hike in Kirgistan

Epic Trails Angebot: Bike & Hike in Kirgistan

Mai bis September 2017

Kirgistan, Usbekistan, Tienschan, Pamir

Überwältigende Landschaft, herzliche Gastfreundschaft, unendliche Weite, das ist Kirgistan und Tadschikistan. Als leidenschaftliche Radfahrer sind wir davon begeistert und bieten seit mehreren Jahren Radreisen in Zentralasien an. Auf unseren Touren stehen das authentische Erlebnis von Land und Leuten und die Freude am Radfahren im Vordergrund.

Weiterlesen

Änderungen im ASS zum 01.01.2017

Sehr geehrte Damen und Herren,
die Versicherungsbedingungen des Alpinen Sicherheits Service (ASS) werden sich zum 01.01.2017 geringfügig ändern. Die wichtigste Änderung ist, dass sich die Bergungskosten bei Unfalltod wieder auf 5.000 Euro reduzieren – wie vor der Einführung der Unfallversicherung zum 01.04.2012.
Mit freundlichen Grüßen, Winfried Kießling, Geschäftsbereichsleiter Finanzen und zentrale Dienste

Downloads: ASS Kundeninformation Würzburger Versicherungs-AG PDF 100 KB | ASS Allgemeine Vesicherungsbedingungen 2017 PDF 65 KB | ASS Leistungsübersicht 2017 PDF 60 KB | ASS Infoflyer 2017 PDF 1,7 MB | ASS Schadensanzeige 2017 ausfüllbare PDF 830 KB

Klettern für Anfänger

Wer Lust auf Klettern hat und schon aus dem jugendlichen Alter heraus ist, kann sich zu einem Schnupperkletterkurs anmelden. Das Angebot geht an alle, die keine Klettererfahrung besitzen und ganz einfach ausprobieren wollen, ob Klettern eine mögliche Freizeitbeschäftigung ist.
Interessenten melden sich bitte telefonisch oder per mail bei Klaus Wahl oder in der Geschäftsstelle. Ein Termin wird dann rechtzeitig mitgeteilt.

DAV Suhl Geschäftsstelle: Betreuer für Computertechnik gesucht

Immer noch

Geschäftsstelle des DAV Suhl | Rimbachstraße 9 | 98527 Suhl

Für die Systembetreuung unserer Computertechnik in der Geschäftsstelle der Sektion Suhl des Deutschen Alpenvereins suchen wir einen interessierten „Fachmann“ unter unseren Mitgliedern. Wir haben einen PC (mit Drucker), bei dem die Systemkonfiguration (Betriebssystem Windows + Anwendersoftware) nach Bedarf/Notwendigkeit optimiert und Up-To-Date gehalten werden soll. Er/sie sollte Ansprechpartner für Hard-/Softwareprobleme im Bedarfsfall sein und unkompliziert helfen können. Die Tätigkeit wäre ehrenamtlich mit der üblichen Aufwandsentschädigung.
Infos in der Geschäftsstelle (Di+Do 16-18 Uhr) T 03681.412031, E ed.lhus-nierevnepla@ofni